Musterdepot „KML“ – Ausgewogene Vermögensverwaltung

Der klassische Vermögensaufbau umfasst drei Anlagezeiträume: kurz, mittel und langfristig. Dafür steht „KML“

Das Musterdepot „KML“ bietet eine einfache und breit gestreute (diversifizierte) Geldanlage über jeden der drei Zeiträume. Jeder Zeitraum wird dabei mit nur einem Investmentfonds abgedeckt.

Der Anleger braucht selbst keine Entscheidungen zu treffen, sondern greift auf die Erfahrungen langfristig erfolgreicher Vermögensverwalter zurück.

Innerhalb der Investmentfonds teilen die Fondsmanager das Vermögen vorwiegend auf die Anlageklassen Cash, Anleihen, Aktien und Rohstoffe auf. Das Depot eignet sich für Anleger bis 50.000 €.

Zusammensetzung Musterdepot „KML“:

K = kurzfristig, ca. 3-5 Jahre, geringer Aktienanteil – Sauren Global Defensiv
M = mittelfristig, ca. 7-10 Jahre, ausgewogener Aktienanteil – DWS Concept ARTS Balance
L = langfristig, mind. 10 Jahre, hoher Aktienanteil – DWS Multi Opportunities II

Das Musterdepot ist geeignet für den Anlager mit ausgewogenem Risikoprofil.

Aktuelle Detailinformationen als PDF-Formular anschauen: KML

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Hinweise: Die hier vorgestellten Informationen stellen keine Anlageempfehlung dar. Siehe Risikohinweise in den Detailinformationen.